• sjsv

Flintenpokal

Was kann man alles mit der Flinte schießen? Beim 5. Großdobritzer Flintenpokal wurden 8 verschiedene Disziplinen für dieses schöne Sportgerät vorbereitet. Nach einem gemeinsamen Frühstück versuchten sich die 12 Teilnehmer der Veranstaltung bei 15 Trapscheiben, 15 Skeetscheiben, 15 Rollhasen / Lopper, 5 FLG auf 25m, 6 FLG als Doublette auf 35m, 5 FLG auf 50m, dem dreiteilige Klapphase auf 35m und der „Minusdisziplin“  auf den Schrotanschußkasten. Und dann braucht man noch Glück bei der Auslosung der Wertungspaare. Doppeltes Glück hatte Wolfgang Lässig, er bekam Jost Wittwer, einer der Vorjahressieger zugelost und war somit im Gewinnerteam 2015 und er wurde für den Hauptpreis, eine Akkuhochastungssäge gezogen. Das Wettkampfprotokoll ist unter Ergebnisse zu finden.


Das Siegerpärchen



4 Ansichten

Newsletter

Ralf Schnabel
Telefon: 0177-2601805
Mail: info@sjsv.de
Fax: 035243-45
601

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

© 2020 by SJSV