Es ist nun endlich wieder soweit, ab Samstag den 30.05. dürfen auch Gäste mit eigenem Equipment die Schießsportanlage Großdobritz zu den offiziellen Trainingszeiten besuchen. Wir bitten um Einhaltung der Corona-Hygiene - und Abstandsregeln.

Aktualisiert: Mai 16



Es können unter Einhaltung der gültigen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung vom 12.05.2020 und die Anordnung für Hygieneauflagen (Allgemeinverfügung vom 12.05.2020) die Wurfscheiben-und Kugelstände genutzt werden. Die Trainingszeiten können auf www.sjsv.de/termine eingesehen werden.

 

Folgende Bedingungen gelten:

  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss während des Besuches der Anlage von allen Mitgliedern eingehalten erhalten werden.

  • Die Schützen haben einen persönlichen Mundschutz mitzuführen. Der Kassenraum ist nur einzeln zu betreten.

  • Es werden zur Zeit keine Vereinswaffen zur Verfügung gestellt.

  • Die WC-Anlage ist nur einzeln nutzbar.

  • Vereinsheim und Kantine sind geschlossen.

  • Die Öffnung der Kantine ist zum 20.05.2020 geplant. 

  • sjsv

ab morgen, dem 06.05.2020, auf der Schießsportanlage Großdobritz. Vorerst nur für Vereinsmitglieder und vorerst nur auf den Außenanlagen - sprich auf den Wurfscheibenständen und wir müssen die gültige Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 30.04.2020 und die Anordnung von Hygieneauflagen (Allgemeinverfügung vom 04.05.2020) einhalten. Es dürfen nicht mehr als 4 Personen gleichzeitig unter Wahrung der Mindestabstände auf dem Skeet – bzw. Trapstand trainieren.

Das Tor der Schießsportanlage ist nur zu den Wechselzeiten geöffnet. Das Vereinsheim und die Aufenthaltscontainer auf den Ständen sind geschlossen. Die WC-Anlage ist nur Einzeln nutzbar. Die Schützen haben einen persönlichen Mundschutz und Handschuhe mitzuführen. Die jeweilige Schützengruppe stellt den Schießleiter aus ihren Reihen. Es stehen keine Vereinswaffen zu Verfügung, Munitionsverkauf nur nach Absprache.

Für Mittwoch haben sich die Sportschützen (Vereinsmitglieder!) vorher anzumelden für die Zeitfenster:

  • 13 bis 15 Uhr

  • 15 bis 17 Uhr

  • 17 bis 19 Uhr

bei Susann Fechner unter 0173/9041789.

Für Donnerstag haben sich die Jagdschützen (Vereinsmitglieder!) vorher anzumelden für die Zeitfenster:

  • 10 bis 12 Uhr

  • 12 bis 14 Uhr

  • 14 bis 16 Uhr

  • 16 bis 18 Uhr

bei Torsten Krüger unter 0162/4203506.

Für Sonnabend haben sich die Sportschützen (Vereinsmitglieder!) vorher anzumelden für die Zeitfenster:

10 bis 12 Uhr

12 bis 14 Uhr

14 bis 16 Uhr

bei Susann Fechner unter 0173/9041789.


IMG_1189.jpeg

Newsletter

Ralf Schnabel
Telefon: 0177-2601805
Mail: info@sjsv.de
Fax: 035243-45
601

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

© 2020 by SJSV