• sjsv

Westerngames

49 Flintenweiber und Revolvermänner reisten zum 22. Westernschiessen in der vertrockneten Großdobritzer Prärie an. Eine Handvoll davon nutzte das Tier mit einer Pferdestärke. In den Klassen old style und modern wurde um jeden Punkt gekämpft,  Mann oder Frau wollte ja zum Schluss nicht als Greenhorn da stehen. Das eine Greenhorn wurde disqualifiziert und dann gab es noch die Glücks- und Gold-Henriette , ihr Los wurde gezogen, sie konnte die schwere Westernfrage beantworten und siegte dann noch gegen den Veranstalter im Würfeln im dritten Anlauf …. und der Goldbarren war der ihre.

Die Auswertung des Sheriffs ist unter Ergebnisse zu finden.


Die Hauptdarsteller des Tages (von links)

Jens Vollheim der Sieger in der Klasse modern, die Glücks- und Gold-Henriette, der disqualifizierte Holm Raab und kniende Uwe Grochla der old style Sieger.



Gruppenfoto in der Großdobritzer Prärie

0 Ansichten

Newsletter

Ralf Schnabel
Telefon: 0177-2601805
Mail: info@sjsv.de
Fax: 035243-45
601

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

© 2020 by SJSV