• sjsv

Neujahrspokal

Bestimmt die erste Wurfscheibenwettkampfveranstaltung auf sächsischen, ach was auf deutschen Boden, das Großdobritzer Schießen am 2. Januar 2016 um den Neujahrspokal. 26 Wurfscheibenschützen wagten sich an den Mix-Wettkampf aus Skeet, Trap, Jagdtrap, Rollhase/Looper und Doppeltrap. Das gelbe Trikot des Tourneegewinners erkämpfte sich Ralf Schnabel, trotz Benachteiligung durch eine Kampfrichterin in der Disziplin Skeet.Die Sensation des Tages sahen die 20 Schützen im Mixwettkampf  Kugel. Erik Altmann schaffte, was niemand nur zu hoffen glaubte, er verwies Holm Raab auf den 2. Platz. Mit Auszahlung des Jackpots endete somit die beliebte Großdobritzer Veranstaltungsreihe „Schlag den Raab“ nun wirklich.


Ralf Schnabel im gelben Trikot des Wurfscheibentourneegewinners

Erik Altmann hat das Unmögliche geschafft – er schlägt den Raab und erhält den Jackpot

4 Ansichten

Newsletter

Ralf Schnabel
Telefon: 0177-2601805
Mail: info@sjsv.de
Fax: 035243-45
601

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

© 2020 by SJSV