• sjsv

Nachwuchspokal und Landesmeisterschaft in den Luftdruck-Disziplinen

Während die Jäger und Sportschützen des SJSV noch auch „schöneres“ Wetter für die bevorstehende Wettkampfsaison warten, haben die Jugend- und Juniorenschützen der Jugendgruppe Sonnenschein bereits ihren Wettkampfhöhepunkt hinter sich. Zwei Wochen vor der Landesmeisterschaft ging es für die Jugendlichen nach Dresden zum Nachwuchspokal des Sächsischen Schützenbundes, um einfach nochmal Wettkampfluft zu schnuppern und natürlich auch positive Erlebnisse mit nach Hause zu nehmen. Nicht nur die Ergebnisse konnten sich sehen lassen, insgesamt konnte der SJSV viermal auf das Treppchen klettern. Eileen Wehrmeister wurde in der Jugendklasse Zweite, Robin Trantow und Franz Müller erreichten in ihren stark besetzten Altersklassen einen dritten Platz.

Auch die Mannschaftswertung der Vereine beendeten die Nachwuchsschützen des SJSV Großdobritz auf Platz 3, hinter Deutschenbora und Dresden.Mit diesen tollen Eindrücken fuhren sieben Schützen der Jugendabteilung zur Landesmeisterschaft in den Luftdruckdisziplinen nach Brandis bei Leipzig. Auch beim Wettkampfhöhepunkt konnten fast alle Jugendschützen aus Großdobritz mit super Leistungen überzeugen und die Konkurrenz ordentlich ärgern. Bei den Mädels konnten sich Eileen (358 Ringe) und Rosa (353 Ringe) mit ihren hervorragenden Ergebnissen leider nicht unter die ersten drei Plätze kämpfen aber mit der Unterstützung vom Tom (334 Ringe) konnten sie die Mannschaftswertung in der Jugendklasse gewinnen. Ähnlich erging es auch Franz (354 Ringe) und Yves (345 Ringe), die sich bei den Junioren II und I auf Platz 5 und 7 wieder fanden. Zusammen mit Erik (339 Ringe) und Markus (323 Ringe) gab es für Franz die Silbermedaille für die Juniorenmannschaft des SJSV. Eine kleine Überraschung gab es auch noch, denn das Ergebnis von Tom reichte für den dritten Platz in der Jugendwertung. Damit konnten die Jugendschützen des SJSV Großdobritz die erfolgreichste Landesmeisterschaft für die Abteilung Luftgewehr verbuchen.Den Medaillengewinnern herzliche Glückwünsche und allen Teilnehmern ein großes Dankeschön für den Ehrgeiz, die Disziplin und das tolle Miteinander.




12 Ansichten

Newsletter

Ralf Schnabel
Telefon: 0177-2601805
Mail: info@sjsv.de
Fax: 035243-45
601

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

© 2020 by SJSV