• sjsv

Neujahrspokal

Der erste Wurfscheibenwettkampf auf der Schießsportanlage Großdobritz ist schon wieder Geschichte. 28 Wurfscheibenschützen starteten beim Neujahrspokal, einem Mix-Wettkampf aus Skeet, Trap, Jagdtrap,  Looper und Doppeltrap. Mit diesen 5 Disziplinen, dem reichhaltigen Frühstück, der weißen Schneepracht und den kühlen Temperaturen über den Tag kam am besten Wolfgang Lässig zurecht, er gewann den Vielseitigkeitswettbewerb. 

Der Satz des Tages kam übrigens von einem Trapschützen auf dem Skeetstand: Kommt die Doublette jetzt einzeln?

Holm Raab und 16 weitere Schützen starteten im Mixwettkampf  Kugel und es kam wie es kommen musste. Holm Raab gewann und die 16 Anderen ordneten sich mit gehörigem Abstand  hinter Ihm ein. Der 2. Platz vom letzten Jahr hat wohl doch geschmerzt. Das Wettkampfprotokoll ist unter Ergebnisse zu finden!


Siegerehrung Kugel (R. Gündel 3.Platz / H. Raab 1.Platz / T. Mehner 2.Platz)

Siegerehrung Wurfscheibe (W. Klaus 2.Platz / W. Lässig 1.Platz / Dr. T. Krüger 3.Platz)

6 Ansichten

Newsletter

Ralf Schnabel
Telefon: 0177-2601805
Mail: info@sjsv.de
Fax: 035243-45
601

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

© 2020 by SJSV