• Krümel

7.11.2021 Herbstpokal Druckluftwaffen

Am ersten Novemberwochenende ging es für 13 Nachwuchsschützen der Abteilung Luftgewehr und den Luftpistolenschützen Frank Klengel nach Brandis bei Leipzig. In allen Disziplinen waren zahlreiche Schützen aus ganz Deutschland vertreten, was das kämpfen um Medaillen noch schwieriger machte. Mit dem Komplettpaket aus Zusammenhalt, Ehrgeiz, Disziplin und vorallem Spaß in der Jugendgruppe Sonnenschein, gelang es einigen Schützen dennoch, sich mit tollen Ergebnissen nach vorn zu schießen. Somit konnte der SJSV Großdobritz insgesamt 3 Bronzemedaillen (Josy Hecker, Eileen Wehrmeister, Frank Klengel) und einen Mannschaftspokal (Schüler: Diana u. Hubertus Krüger, Till Berger) mit nach Hause nehmen. Aber auch die anderen Wettkampfergebnisse, wie die 356 Ringe von Tom Backhaus und Franz Müller, konnten sich durchaus sehen lassen. Es war ein sehr schöner und ereignisreicher Wettkampftag und an alle Teilnehmer, Fahrer, Helfer und Unterstützer ein großes Dankeschön!



71 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

sagt sich der gastgebende SJSV Großdobritz e.V. 1990 und schrieb den 11. Flintenpokal unverändert aus. Alle Disziplinen musste mit einer Flinte geschossen werden und das waren 15 Flintenlaufgeschosse