top of page

29.04.2023 Oder-Pokal in Frankfurt-Oder

Am letzten Wochenende im April machten sich insgesamt 7 Trapschützen des SJSV Großdobritz auf den Weg zum Schießstand der Schützengilde Frankfurt/Oder, um dort den 1. Oder-Pokal zu bestreiten. Ausgeschrieben wurde der Wettkampf über 100 Wurfscheiben und nur für Nicht-Kaderschützen und geschossen wurde auf zwei Ständen, was bei 31 Teilnehmern etwas stressig sein kann. Da aber das Wetter nicht gerade als schön bezeichnet werden konnte, waren alle froh, als gegen 15 Uhr der letzte Schuss fiel. Von den sieben SJSV Schützen fanden sich alle in irgendeiner Wertung wieder. In der A-Wertung ging Platz 5 und 6 an Timo Schulze und Alexander Gornig, Matthias Schmidt erreichte den 5. Platz in B und die beiden Mädels Susi und Kerstin freuten sich über Platz 2 und 6 in der C-Wertung. Auch die Mannschaftswertung lag mit Platz 2 (SJSV 2-K. Quoos, M. Doberstein, M. Schmidt) und Platz 3 (SJSV 1-T. Schulze, A. Gornig, P. Günl) fest in Großdobritzer Hand. Nach der Siegerehrung fand der Tag in der Frankfurter Unterkunft mit Pizza und dem ein oder anderen Sportgetränk einen gemütlichen Abschluss. Alles in allem war es ein schöner gelungener Wettkampf und der SJSV Großdobritz ist beim nächsten Mal bestimmt wieder mit dabei aber nur, wenn das Wetter besser ist.


45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page