top of page

24.03.2024 Landesmeisterschaft Druckluftwaffen

Der Wettkampfhöhepunkt für die Luftgewehrschützen vom Jugendbereich bis zur Herrenklasse fand Mitte März in der Sporthalle in Brandis statt. Insgesamt konnte der SJSV Großdobritz 12 Schützen ins Rennen um die Platzierungen und Medaillen schicken, davon eine Jugendmannschaft, eine Herrenmannschaft und ein Pistolenschütze.

Erfreulich waren die Leistungen der Schützen, welche das erste Mal bei einer großen Landesmeisterschaft dabei waren, zwar konnten sich nicht alle im Vergleich zur Kreismeisterschaft verbessern und/oder ihre Trainingsleistungen bestätigen aber verstecken brauchte sich des SJSV Großdobritz mit seinen Luftgewehrschützen nicht. Das beste Ergebnis von allen SJSV Schützen schoss Josy Hecker mit 387,2 Ringen, was ihr bei den Juniorinnen II, völlig zurecht den 3. Platz einbrachte. Auch Tom Backhaus konnte sich in seinem letzten Juniorenjahr mit 378,7 Ringen die Bronzemedaille sichern. Für die drei Jugendschützen Diana Krüger, Hubertus Krüger und Georg Fordran und die Männer Markus Kühn, Erik Creutz und Daniel Teichert gab es ebenfalls die Bronzemedaille in dem jeweiligen Mannschaftswettbewerben. Auch unser einziger Luftpistolenschütze Frank Klengel freute sich über seine 350 Ringe und einen guten 6. Platz in der Herrenklasse III. Insgesamt gab es also 4 Podest-Plätze für die Luftdruckschützen des SJSV Großdobritz und es können alle stolz auf das Erreichte sein. (Alle Ergebnisse auf der Homepage des SSB)


18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page