• sjsv

Weihnachtsgänse Pokal

Wie jedes Jahr, kurz vor Weihnachten, stand wieder der allseits beliebte Wettbewerb zur Nahrungsmittelergänzung der Festtage auf dem Programm. Obwohl im Vorfeld bei den Organisatoren sich mit der Fülle der Teilnehmer auch etwas Unbehagen einstellte (den Wettkampf zeitgerecht durchzuführen) regelte sich zum Schluss u.a. durch Krankheit, um und abmelden, Disziplin-Wechsel usw. fast alles von selbst. So ging also trotz allem ein großes Starterfeld in den drei Disziplin-Gruppen an den Start. Bei den Skeet-Spezialisten, Gewinner Uwe Trobsch,  könnte man, im Nachhinein das Programm unter dem Motto „von der Antike zur Modernen“ bezeichnen. Im Trapbereich, Gewinner Willfried Geißler, hatte man ebenfalls mit „alten Werten“ zu tun was nicht nur an den zu überschießenden Wäscheteilen lag. Über allen Wurfscheibenständen kreiste auch so manche „Farbgans“ die, so getroffen, einen Zusatzpunkt bescherte. Kugel: Es war halt wie (fast) immer, Kugelprogramm + schwierige (Aus)wertung = Gewinner Holm Raab wäre also auch in diesem Jahr ein passender Hinweis für die Sportfreunde die sich den stehenden Zielen gestellt haben. Ein weiterer Hinweis wäre aber auch das sich das ab jetzt alles ändern könnte denn der Präsident dar selbst hat für die Zukunft eine, nicht zu verachtende,  Endergebnisveränderungzielprämie ausgelobt. Unter dem Strich eine gelungene Jahresabschlussveranstaltung zu deren Erfolg Silly und Marko wieder einen großen Anteil beigetragen haben. Das war`s für 2014, doch der nächste Wettkampf (Neujahrspokal am 03.01.2015)wirft ja bereits seine Schatten voraus. Bis dahin einen guten Rutsch verbunden mit den Wünschen für ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2015.





0 Ansichten

Newsletter

Ralf Schnabel
Telefon: 0177-2601805
Mail: info@sjsv.de
Fax: 035243-45
601

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

© 2020 by SJSV