• sjsv

Eröffnungswettkampf

Insgesamt 31 Flintenschützen wagten sich, beim 200-Scheiben-Wettkampf in Großdobritz an den Start und kämpften über zwei Tage um Bestleistungen und wahre Goldschätze. Bei frühlingshaften Temperaturen und strahlenden Sonnenschein waren die äußerlichen Bedingungen fast perfekt, was die Ausredensuche für unzufriedene Schützen schwierig machte. In beiden Disziplinen blieb es richtig spannend bis zur letzten Wurfscheibe und doch konnte es nur EINEN geben. Auf dem Skeetstand war dies Ralf Buchheim (SGi FF/O), der mit 184 getroffenen Scheiben die Tageswertung gewann. Eike Beckmann (SGi FF/O) tat es ihm gleich und räumte beim Trap mit 183 Treffern das Teilnehmerfeld auf. Stefanie Zschippang (Skeet) und Susann Fechner (Trap) erfüllten die Frauenquote auf dem Siegerpodest. Alles in Allem war es ein schönes Wettkampfwochenende und allen die dazu beigetragen haben, ein herzliches Dankeschön!


Sieger Skeet Wertung

Sieger Trap A-Wertung

5 Ansichten

Newsletter

Ralf Schnabel
Telefon: 0177-2601805
Mail: info@sjsv.de
Fax: 035243-45
601

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

© 2020 by SJSV