• sjsv

Eröffnungswettkampf

Rückblende 2018:

„Verbessern geht fast nicht mehr aber wir ändern in 2019: es gibt mal zur Abwechslung Westwind oder wir schalten den Wind ganz ab, im Zuge der Gleichberechtigung geht die Damenwertung ebenfalls über 200 Scheiben, im Trap bei 8 Durchgänge werden auch 8 verschiedene Schemen geschossen – das ist in Großdobritz technisch möglich, beide „Jackpöte“ gehen an die Disziplin Skeet…“ (Abschließende Worte zum Eröffnungswettkampf 2018)

Bei solchen gewagten Worten lastete nicht nur bei der Vorbereitung ein großer Druck auf dem Organisationsteam des Eröffnungswettkampfes, sondern auch bei der Durchführung. Zur Freude Aller waren beide Disziplinen fast ausgebucht und die Erwartungen bei Sportler, Helfer und Verpflegungsteam relativ groß. Um die gesteckten Ziele zu erreichen, wurden keine Kosten und Mühen gescheut und sehr intensiv mit dem Wettergott verhandelt. Den Wind gab es zwar wieder aus Osten aber nicht ganz so viel wie letztes Jahr. Auch das mit der Gleichberechtigung hat funktioniert, im Trap und Skeet waren jeweils 4 Damen am Start, welche sich tapfer über 200 Wurfscheiben kämpften. Auf dem Trapstand gab es, wie versprochen, Abwechslung pur – 8 Runden und 8 verschiedene Schemen. Damit waren, am Sonntag 15:00 Uhr, drei von vier geplanten Verbesserungen abgehakt, aber der letzte Punkt hatte es natürlich in sich. Bei den Damen war es eine eindeutige Sache, wie im letzten Jahr ging hier der Jackpot an Vanessa Hauff (Skeet). In der Herrengesamtwertung lag das höchste Ergebnis bei 193!!! Treffern und zwar in beiden Disziplinen. „Was nun?“…..Ein Stechen musste her. Nachdem das Orakel von Großdobritz sagte „Lasst Euch etwas Abartiges einfallen“, ging es für Vincent Haaga und Karl Barthel zum Shoot off auf den Rollhasen. Bereits nach einer Scheibe war auch hier der Drops gelutscht und der letzte Punkt der Verbesserungsvorschläge konnte erfolgreich von der Liste gestrichen werden. :)

Abschließend geht ein herzliches Dankeschön an Sportler, Helfer, Trainer und das Verpflegungsteam Sylvia und Marko für dieses rundum gelungene Wettkampfwochenende!

Das Wettkampfprotokoll ist unter Ergebnisse zu finden.

























4 Ansichten

Newsletter

Ralf Schnabel
Telefon: 0177-2601805
Mail: info@sjsv.de
Fax: 035243-45
601

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

© 2020 by SJSV