top of page

09.03.2024 Nachwuchspokal des Sächsischen Schützenbundes

Am ersten Samstag im März ging es für 13 Nachwuchsschützen des SJSV Großdobritz fast schon traditionell zum Nachwuchspokal auf den Schießstand der PSSG zu Dresden.

Am stärksten besetzt, auch von unseren Schützen, waren die Schülerklassen im Luftgewehrbereich.

Alle Nachwuchsschützen haben ihr Bestes gegeben und können auf ihre Leistung stolz sein. Till Berger konnte sich mit seinem Ergebnis von 180,9 Ringen über den 2. Platz in der Schülerklasse freuen. Hubertus Krüger und Georg Fordran belegten in der Jugendklasse die Plätze 2 und 3. In der Vereinswertung reihte sich der SJSV Großdobritz hinter Dresden und Weißwasser auf Platz 3 ein. Vielen Dank an alle Eltern für die tolle Unterstützung und an die Nachwuchsschützen des SJSV für´s Mitmachen und Spaß haben.



11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page